Sichere Datenloeschung

SICHERE DATENLÖSCHUNG UND FESTPLATTEN RECYCLING

Im Zuge der wachsenden Speicherbedürfnisse, ersetzt man ältere Festplatten durch neue große Laufwerke. Defekte Festplatten aber auch mäßig funktionierende Datenträger sollten fachgerecht gelöscht und recycelt werden.

Aufgrund der speziellen Ausrüstung, können Festplatten unterschiedlichen Typs und Alters gelöscht und entsorgt werden. Dabei werden Anforderungen aus dem Datenschutz als auch Umweltschutz berücksichtigt.


Icon1

Icon2

Icon3

Formatieren ist kein Schutz?

Viele Nutzer formatieren ihre Festplatten 
und bieten sie in Online Portalen 
zum Kauf an.

Unsere Studie „Gebraucht 08/2014" zeigt, 
dass häufig sehr private Daten 
Wiederhergestellt werden konnten.





Komplettpaket

Private oder betriebliche Daten dürfen 
nicht in die Hände dritter gelangen.

ACATO bietet ein Komplettpaket aus 
Löschung und Entsorgung.

Datenschutz und Umweltschutz können

bezahlbar mit einander vereinbart werden.

 

Schutz Zertifkat

Wir können für alle Datenträger ein Zertifikat ausstellen, die unseren besonderen Recyclingprozess durchlaufen.

Dadurch wird garantiert, dass keine wiederherstellbaren Daten wieder in Umlauf kommen können.

Da wir keine recycelten Ersatzteile verkaufen, besteht auch hier ein hoher Schutz.


Datenschutzrechtliche Hinweise: Das Vernichten von Datenträgern wird rechtlich als "Löschen der Daten" bewerten, die sich auf den vernichteten Datenträgern befunden haben (Siehe Begriff des Löschens unter § 3 Abs. 4 Nr. 5 Bundesdatenschutzgesetz, BDSG). Datenträgervernichtung ist fortfolgend die Datenverarbeitung in Form des Löschens von Daten. Damit ist auf diesen Vorgang das BDSG insgesamt anwendbar. Unsere Abläufe des Festplatten-Recyclings, Datenträgervernichtung und Datenträgerlöschung werden durch TÜV zertifizierte Datenschutzbeauftragte überwacht.