Blog - Handy Daten retten

Blog - Handy Daten retten

Die Datenrettung aus einem Handy, Smartphone oder Mobiltelefon stellt ein Spezialgebiet dar. In Mobiltelefonen der modernen Generation werden nicht nur SMS und Telefonnummern gespeichert, sondern auch viele wertvolle Informationen (E-mails, GPS Standort, etc.). Solange ein Mobiltelefon nicht heruntergefallen ist oder durch Wasser beschädigt wurde, kann eine Rettung des Handyspeichers recht günstig erfolgen. Aufgrund der Technologie und der möglichen Ursachen eines Ausfalls kann leider keine Erfolgsgarantie gegeben werden.

 

Vereinzelte Versicherungen übernehmen bei Privatpersonen die Rettungskosten. Geschäftskunden können ggf. die Datenrettungskosten von der Geschäftsinhaltsversicherung oder Elektronikversicherung übernehmen lassen.

 

Alle Fälle bedürfen einer kostenplichtigen Grundanalyse, die durch eine Kostenübernahmebestätigung der Versicherung direkt mit dem Versicherer abgerechnet wird.

 

Tipp: Melden Sie Ihren Notfall ihrem Versicherer mit Hilfe unseres “Notfallbogens für Versicherte” und bitten Sie ihn uns eine Kostenübernahmebestätigung (Fax: 089-540410701) zu senden.

Dann kümmern wir uns um die prompte Abholung des Geräts bei Ihnen im Büro oder Zuhause. Sie sparen sich Zeit und Geld.

 

Weiterführende Themen zu diesem Datenrettungsgebiet:

 

  • Beweissicherung aus Handy und Smartphones
  • Beweissicherung aus Navigationssystem
  • Beweissicherung aus GPS System
  • Datenrettung Handy
  • Datenrettung aus Smartphones für Geschäftskunden