Magazin - Festplatte nicht mehr erkannt?

Wird Ihre Festplatte nicht mehr erkannt?

 

Wenn Windows, Mac oder Linux eine Festplatte nicht mehr erkennt, kann es sein, dass dies auch für das BIOS ihres Computers zutrifft. Die Ursachen des Festplattenausfalls kann vielseitig sein. Es lässt sich aber nicht immer der Verursacher feststellen. Meist ist es aber aufgrund von Verschleiß oder Aussenwirkungen. In 80% der Fälle liegt es an defekter Hardware aber nur 20% an fehlerhaften Dateisystemen. Mit klassischen Hausmitteln können Anwender meist die Hälfte dieser Dateisystemprobleme lösen. In einigen Fällen ist aber ein Dateisystemschaden durch einen sich zuspitzenden Hardwareschaden entstanden.

 

Wann brauche ich für nicht erkannte Festplatten einen Datenretter?

Wenn man Daten nicht einfachen Mitteln herausholen kann, dann sollte lieber ein Profi um die Problemsituation kümmern. Leider gibt es Nutzer mit einem Hang zum dauerbelasten einer Festplatte, um möglichst die Kosten einer fachgerechten Datenrettung zu vermeiden. Diese zerstören mit dem Spardrang viele Dateien. Einige schaffen es sogar alle Daten dauerhaft zu zerstören.

Die automatische Analyse soll den Nutzer rechtzeitig warnen, bevor es zu einem Datenverlust kommt. Diese Warnung könnte genug Zeit geben, um alle Daten zu sichern und die Festplatte auszutauschen. In der Realität ist das aber nicht sehr erfolgreich.

 

Was kann kann man noch tun?

Nur weil Ihr Computer die Festplatte nicht mehr sieht, sind nicht zwangsläufig alle Daten verloren.

Geparkte Leseköpfe

Welche Symptome kann ich bei erkennen?

Die Symptome eines sich nahenden Defekts sind:

  • - Festplatte wird nicht erkannt
  • - Die Festplatte vibriert nicht
  • - Die Festplatte wird extrem heiß
  • - Die Festplatte macht keine Laufgeräusche mehr
  • - Festplatte wird nur unregelmäßig im Explorer angezeigt
  • - Die Festplatte macht ein klickendes Geräusch
  • - Das Licht an der USB Festplatte leuchtet. Die Festplatte wird nicht erkannt

Was für Fehlermeldungen könnte ich finden?

Aus unserer täglichen Praxis haben wir folgende am häufigsten auftretenden Fehlermeldungen festgestellt:

  • - Hard drive not detected
  • - No boot device available
  • - no bootable devices found
  • - No boot partition found
  • - Disk boot failure – "insert system disk and press enter"
  • - Drive not ready

Was empfehen wir zu tun?

Schalten Sie ihren Computer aus. Bei externen Festplatten: stecken Sie diese ab vom USB Stecker. Versorgen Sie die Festplatte nicht mehr mit Strom.